Nachwuchsteam beim ECA-Juniorcup Augsburg

von

Text: Frank Schweikert

Bild: Sven Erschig

Mit vorderen Platzierungen kam ein kleines Nachwuchsteam der Elzwelle vom ECA-Juniorcup, dem Europacup für Nachwuchssportler, aus Augsburg zurück.

Übers Wochenende wurden auf dem Augsburger Eiskanal 2 Wettkämpfe mit jeweils über 300 Starter abgehalten.

Die Elzwelle-Sortler waren im internationalen Feld weit vorne dabei. Karolina Erschig, die in der Woche zuvor bei der Deutschen Schülermeisterschaft Bronze in der Kombinationswertung gewann, belegte bei den U14-Kajakerinnen die Plätze 3 und 5, ihr in der U16 startende Bruder Luis Erschig die Plätze 22 und 7 und der Juniorensportler Milan Strübich die Plätze 13 und 4. Nicht dabei war Paul Bretzinger, der sich mit der Junioren-Nationalmannschaft auf die am folgenden Wochenende stattfindende Junioren-EM in Liptovsky-Mikulas/SLK vorbereitete.

Zurück