ICF Worldranking Markkleeberg

Fabian Schweikert
Fabian Schweikert

Fabian Schweikert belegte beim ICF Weltranglistenrennen Markkleeberg im Finale Platz 8, es siegte der Augsburger Alexander Grimm, Olympiasieger von 2008.

"Im Halbfinale war ich mit Platz 2 voll auf Kurs, im Finale der besten 10 musste ich ein verpasstes Tor nochmal anfahren, somit war eine Podestplatzierung wie im Vorjahr nicht mehr möglich", so der Waldkircher Sportsoldat.

Im Rahmenrennen belegte der Deutsche Schülermeister Paul Bretzinger den 2. Rang in seinem Jahrgang, Milan Strübich erreichte im gleichen Jahrgang Rang 4.

Am kommenden und übernächsten Wochenende findet für die 3 Elzwelle-Sportler mit je 2 Rennen in Augsburg und Markkleeberg die nationale Olympia- und Nationalmannschaftsqualifikation statt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben